Support Center Actic

Was passiert mit meinen Beiträgen, die ich in der geschlossenen Zeit bezahle?

  • Aktualisiert

Natürlich wollen wir die die Beiträge, für die wir dir keine Gegenleistung erbringen konnten, nicht vorenthalten. Daher hast du drei Optionen, um deine Beiträge zurückzubekommen:

 

Option 1 Gutscheine: Du kannst dir bei Wiedereröffnung der Studios für jeden Monat, den du gezahlt hast, in dem das Studio geschlossen war, einen Gutschein für jeweils einen Gratismonat für dich bzw. zwei Gratismonate für einen Freund/eine Freundin abholen. Dafür musst du nur unsere Mitarbeiter/innen im Studio vor Ort ansprechend.

 

Option 2 Verrechnung: Du kannst dich über das Kontaktformular auf unserer Internetseite an unseren Kundenservice wenden und eine Verrechnung der bisher beglichenen Beiträge wünschen. Durch die Verrechnung wird dann über denselben Zeitraum, wie das Studio geschlossen war, aber Beiträge berechnet wurden, keine Abbuchung von deinem Konto durchgeführt.

 

Option 3 Rückerstattung: Du kannst dich über das Kontaktformular auf unserer Internetseite an unseren Kundenservice wenden und um eine Rückerstattung deiner Beiträge auf das bei uns hinterlegte Zahlungskonto bitten. Bitte beachte hier aber, dass die Rückerstattung aufgrund unserer in Schweden sitzenden Finanzabteilung deutlich länger dauert als eine aus Deutschland angewiesene Überweisung. Die durchschnittliche Bearbeitungsdauer beträgt 2-3 Wochen.

 

Die Optionen sind nur dann umsetzbar, wenn du deine Beiträge noch nicht selbstständig zurückgebucht hast.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 1 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen